DH-Sozialwirtschaft

Eckdaten

mögliche Einsatzorte:

alle Standorte der St. Elisabeth-Stiftung

Duale Hochschule

Duale Hochschue Baden-Württemberg
Villingen-Schwenningen
Friedrich-Ebert-Str. 30
78054 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 3906-0
email

Vergütung

1. Ausbildungsjahr      918,26€ brutto
2. Ausbildungsjahr      968,20€ brutto
3. Ausbildungsjahr   1.014,02€ brutto

DH-Studium zu besetzen ab:

FSJ (vor dem Studium) ab September 2018
Studienbeginn ab Oktober 2019

Bewerbungsschluss

30. November 2017


Berufsbild

Die Duale Hochschule in Villingen-Schwenningen und die St. Elisabeth-Stiftung bieten Abiturienten und Fachhochschülern den Studiengang Sozialwirtschaft an. Dieser zeichnet sich durch eine enge Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen aus. Im Verlauf der Praxisphasen finden regelmäßige Begleitgespräche in der St. Elisabeth-Stiftung statt, in denen praxis- und theoriebezogene Themen der Studierenden reflektiert und diskutiert werden. Hospitationen in anderen Arbeitsfeldern sind während des gesamten praktischen Studiums in der St. Elisabeth-Stiftung möglich. 

Der Studiengang hat das Ziel, Nachwuchskräfte für das Management und die Führung von sozialen Einrichtungen und Diensten auszubilden. Die Einsatzgebiete reichen von traditionell betriebswirtschaftlichen Arbeitsplätzen wie Controlling, Personal und Organisation, Qualitätsmanagement, Finanzwesen bis hin zu Leitungsfunktionen in sozialen Diensten.

  • 1. Praxisphase
    Sozialpädagogischer Schwerpunkt
  • 2. und 3. Praxisphase
    Betriebswirtschaftlicher Schwerpunkt
  • 4. und 5. Praxisphase
    Assistenz der Leitungen in den verschiedenen Geschäftsbereichen
  • 6. Praxisphase
    Projektorientiertes Arbeiten

 

 

Voraussetzungen und Dauer

  • allgemeine oder
  • fachgebundene Hochschulreife

 

Vor dem Studium wird ein FSJ in der St. Elisabeth-Stiftung vorausgesetzt, welches entsprechend vergütet wird.

 

Das Studium dauert drei Jahre und beginnt jährlich am 01. Oktober. Der praktische Teil des Studiums findet bei der St. Elisabeth-Stiftung in einem der Geschäftsbereiche und in der Stiftungszentrale statt. Die theoretischen Inhalte werden für Sozialwirtschaft an der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen vermittelt. 

Abschluss

Das dreijährige Studium endet mit einer Bewertung von 210 ECTS-Punkten und dem akademischen Grad Bachelor of Arts.

Ansprechpartnerin

Noch Fragen?

Christina Lämmle
Ausbildungsverantwortliche

Telefon: 07524 906-206

E-Mail: info(at)social4you.de


Video: DH-Studium


Was die Elisabeth sagt

"Hier müssen Herz = Soziales und Verstand = Wirtschaft zusammenfinden - für die Menschen und mit den Menschen!"